Über uns

Der Förderverein wurde 2006 gegründet. Er setzt sich zusammen aus Eltern, Großeltern, Freunden und Ehemaligen, die die Aktivitäten und Projekte des Kinderhauses finanziell und organisatorisch unterstützen.

Wir fördern ein Umfeld, das den Kindern den Blick in die Welt öffnet und sie zu selbstständigen, verantwortungsbewussten Persönlichkeiten erzieht.
Wir ermöglichen Spiel- und Bildungsangebote, die die städtische Finanzierung nicht umfasst, wie zum Beispiel die Kinderbibliothek, Ausflüge in die Natur, Selbstbehauptungskurse oder Museumsbesuche.
Wir unterstützen Feste wie die Gartenaktion oder das Sommerfest, bei denen sich die Familien des Kinderhauses kennenlernen und gemeinsam feiern.

Mit einer Mitgliedschaft im Förderverein können Sie dazu einen kleinen Beitrag leisten. Wir würden uns sehr darüber freuen! Ihre Ideen und Ihre Unterstützung sind herzlich willkommen! Viele der Familien, deren Kinder schon nicht mehr im Kinderhaus betreut werden, bleiben uns auch weiterhin verbunden.

Sie können den Mitgliedsbeitrag frei wählen. Auch Einzelspenden oder eine projektbezogene Unterstützung sind möglich. Der Verein ist gemeinnützig und kann Spendenbescheinigungen ausstellen.

Vorstand

Der Vorstand des Fördervereins wird gebildet aus sieben Personen (Vorsitz, Stellvertretung, Schatzmeister, Beisitzer/Innen sowie einer Vertretung des Kinderhaus-Personals). Es wird etwa vierteljährlich getagt um Vorhaben zu organisieren und über die Vergabe von Mitteln zu entscheiden. Alle Vorstandsmitglieder des Vereins sind gerne Ansprechpartner für Eltern.

Mitgiederversammlung

Mindestens einmal jährlich findet eine Versammlung der Mitglieder statt bei der der Vorstand neu gewählt wird. Zudem wird über die durchgeführten Aktionen informiert und über die finanzielle Situation berichtet.